Ein Theaterstück zum Thema sexuelle Gewalt

 

für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren. Das Stück erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die von klein auf von ihrem Vater sexuell missbraucht wurde. 
 
Ausgezeichnet mit dem Theaterpreis  der Stuttgarter Zeitung
Über 500 Vorstellungen in  Schulen, Theatern, Bürgerzentren und Kirchengemeinden
Gastspielreisen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Diverse Fernsehaufzeichnungen
 
Idee 
Marika Röther

Regie
Regina Hövermann, Wolfgang Haupt 

Besetzung 
Jenny: Marika Röther